E Bike Test bis 1500 Euro

E Bikes sind in verschiedenen Preisklassen erhältlich. So gibt es Budget-Bikes bis 3000 Euro. E Bikes der Mittel- und Oberklasse kosten bis 5000 Euro. Premium-Modelle kosten hingegen über 500 Euro. Da die Kosten für E Bikes in den letzten Jahren deutlich angestiegen sind, sollten Sie sich in verschiedene Tests informieren, ob E Bikes bis beispielsweise 1500 Euro zu empfehlen sind und wie sie bewertet werden.

Im Stiftung Warentest kein E Bike bis 1500 Euro

Die Experten der Stiftung Warentest haben 12 E Bikes getestet. Als Testkriterien dienten Fahren, Antrieb, Handhabung, Sicherheit & Handhabung sowie Schadstoffe. Im Test gibt es kein E Bike bis 1500 Euro. Die folgenden Bikes gehören zu den günstigsten im Test und kosten ab 2150.00 Euro. Hier das Ranking sortiert nach den günstigsten Bikes: Fischer Cita 6.0i bewertet mit der Note “ausreichend” (4,0), Kettler Paramount 10G “mangelhaft” (5,0), Kreidler Vitality Eco 7 “befriedigend” (2,9), Raleigh Kent 9 “gut” (2,4) und Winora Sinus i9 “befriedigend” (2,8).

ADAC testet ein E Bike bis 1500 Euro

Bei ADAC wurden 9 Urban E Bikes auf Herz und Nieren geprüft. Grundlage des Tests stellten die Kriterien Fahren, Sicherheit & Verarbeitung, Handhabung und Schadstoffe in den Griffen und im Sattel dar. Im Test war lediglich ein E Bikes bis 1500 Euro dabei und landete auf dem 8. Platz: Sushi Maki M2. Das E Bike wurde mit der Note (3,0) bewertet. Fürs Fahren und Sicherheit & Verarbeitung erhielt das E Bike eine “gute” Bewertung, während das Antriebssystem und der Motor “ausreichend” waren.

E Bike bis 1500 Euro überzeugt nicht im ÖKO-TEST (2, 2013)

Das Team von ÖKO-TEST hat 10 E Bikes einem Test unterzogen. Die Räder erzielten Bewertungen von “gut” bis hin zu “mangelhaft”. 80 % der Bewertung besteht aus den Resultaten der Praxisprüfung. 20 % der Note beziehen sich hingegen auf den Test der Inhaltsstoffe. Platz 6 belegte unter anderem auch das E Bike Fischer Volks E Bike – Shimano Nexus 7-Gang (Modell 2012). Das E Bike ist bis 1500 Euro zu erwerben, allerdings ist das Fahrgefühl nicht so prickelnd. Außerdem pfeift der Motor und das Rad wirkt in Kurven schwerfällig. Des Weiteren ist der Rücktritt aber auch der Akku sehr schwach. E-Bikes bis zu 1200 EUR. 

Pedelecs bis 1500 EUR laut google.de Shopping Stand 14.09.2021

Prophete E-Bike Alu-Trekking 28 Zoll Herren, Fahrräder
Prophete Entdecker 20.EMT.10 28″ Damen Trekking E-Bike
Amsterdam+ eBike: Leichtes e bike unter 20kg, Elektrofahrrad Heren mit …
Prophete E-Bike Alu City II, 28 Zoll, 100 km Reichweite
VecoCraft Elektro Trekkingbike Athena 8 Grau
VecoCraft Elektro Mountainbike Helios
EBIKE OFFROAD Pro MTB Wave 500Wh 2021 Hardtail E-Bike weiß 45cm
Prophete Graveler 20.ESM.10 27,5″ Mountain E-Bike
Ampler Curt E-Bike: Urban, Leichtes E-bike Unter 20kg Mit Riemenantrieb
Jeep Trekking E-Bike TMR 7000
Geero 2 City-Comfort „Cream“ + – Leichtes City E-Bike mit Tiefeinstieg aus Österreich
Atlanta E-Stadtfahrräder Pali XXL (Schwarz) – Elektrofahrräder bei e-bike.de
Zündapp Z802 Herren 700c E-Bike Trekking
Prophete Trekking E-Bike 28″ Damen
Zündapp Z801 650B E-Bike E Mountainbike Rot
Fischer E-Bike Retro 2.0 28 Zoll, Rot
Zündapp Z801 650B E-Bike E Mountainbike 27,5 Zoll Hardtail Pedelec Elektrofahrrad …
Zündapp Z510 700c E-Bike Cityrad Pedelec
Geero 2 Original-Comfort „Vinyl“ – Leichtes Design E-Bik

Ein “gutes” E Bike bis 1500 Euro im Test bei ElektroRad (2, 2019)

Das Magazin ElektroRad testete E Bikes von verschiedenen Herstellern. Unter den getesteten Modellen war auch ein E Bikes bis 1500 Euro: Fischer Terra 2.0. Zu den Stärken des Rads zählt ein ausgeglichener Fahrcharakter und ein sehr leises Antriebsaggregat. Leider ha das E Bike aber kraftlose Scheinwerfer.